Quinn hat ja  eine besondere  Aufgabe  zu meistern: 

Er wird  als  Assistenzhund  ausgebildet. Wir haben  gehört , dass  er  das bisher  ganz  toll  gemacht  hat. Auf  jeden  Fall ist  er  sehr  gefordert. Sollte er  es  dennoch  nicht  ganz  schaffen, bleibt  er  unser geliebter  quinn. 

Hier  ein paar bilder  von seiner "Freizeit".

Wunderschöner  Schnappschuss...,, danke !!

Schön, dass Quinn seine  Schwester Amy  und ihre  Mama so oft besucht hat.